Beiträge von Timothy J. Napari Jackson

    =/\= Anfang der Übertragung =/\=


    Statusbericht / Logbuch der U.S.S. Kopernikus / Nummer: 165
    Kommandierender Offizier: Cpt. Minako Chia
    Eintrag durch: Timothy James Jackson
    Sternzeit: 91029091


    Status des Schiffes: GELB
    Position des Schiffes: Akritianischen Sektor
    Aktueller Auftrag: Auffinden der U.S.S. North Carolina
    Diplomatischer Status: GELB
    Personalstatus: SO Vakant


    Logbuch für die Mission vom: 19.09.2019 ( #2-09 )
    Missionsleiter:
    Missionsidee:
    Missionstyp:


    Missionstitel: Verschiebung



    Teilnehmer:


    -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --

    Captain Minako Chia [KO] (entschuldigt)

    Captain Miles Quinn [CI] (entschuldigt)

    Lieutenant Commander N'arayan [CNS] (entschuldigt)

    Lieutenant Junior Grade Matthew Duncan Ferguson [ING] (entschuldigt)

    Ensign Sven Loehrig [TO] (entschuldigt)

    Lieutenant Commander John Darksen [LWO] (entschuldigt)

    Ensign Elyel Napari [LMO] (entschuldigt)

    Lieutenant Junior Grade Sevin [CON] (entschuldigt)


    Gastspieler:


    Anmerkungen:
    > ...
    > ...
    > ...



    Vermerkt. / 22.09.2019 gez. FMCPO Haywood - PSO



    Missionsbericht:


    Wie in Whatsapp besprochen durch Geburtstag verschoben auf den 26.09.2019.


    =/\= Ende der Übertragung =/\=

    =/\= Anfang der Übertragung =/\=


    Statusbericht / Logbuch der U.S.S. Kopernikus / Nummer: 164
    Kommandierender Offizier: Captain Minako Chia
    Eintrag durch: Timothy James Jackson
    Sternzeit: 91029031


    Status des Schiffes: GRÜN
    Position des Schiffes: Akritianisches System
    Aktueller Auftrag: Rettung der U.S.S. North Carolina
    Diplomatischer Status: GELB
    Personalstatus: SO vakant


    Logbuch für die Mission vom: 12.09.2019 ( #1-09 )
    Missionsleiter: Cmdr. Timothy James Jackson
    Missionsidee: Cmdr. Timothy James Jackson
    Missionstyp: Rahmenhandlung


    Missionstitel: Trainingsszenarien



    Teilnehmer:
    Captain Minako Chia [KO], Commander Timothy James Jackson [XO], Captain Miles Quinn [CI]


    -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --

    Lieutenant Commander N'arayan [CNS] (entschuldigt)

    Lieutenant Junior Grade Matthew Duncan Ferguson [ING] (entschuldigt)

    Ensign Sven Loehrig [TO] (entschuldigt)

    Lieutenant Commander John Darksen [LWO] (entschuldigt)

    Ensign Elyel Napari [LMO] (entschuldigt)

    Lieutenant Junior Grade Sevin [CON] (entschuldigt)


    Gastspieler:


    Anmerkungen:
    > ...
    > ...
    > ...



    Keine Punkte auf Grund des §13.1 der SFV. / 22.09.2019 gez. FMCPO Haywood - PSO



    Missionsbericht:


    Auf dem Flug in das Akatirianische System, wurden mehrere Übungen für alle Bereiche durchgeführt. Kampfszenarien wurden von verschiedenen Fallbeispielen erarbeitet. Insgesamt waren es erfolgreiche Tests gewesen, einige waren jedoch zu enorm vom Ausmaß, da man aber nicht weiß, was einem dort erwartet war dies nur hilfreich.


    Im Anschluss gab man der Crew noch ein wenig Freizeit, damit sie sich wieder für eine wahrscheinliche Schlacht regenerieren konnte. Was man natürlich nicht hofft. Man kam im System an und konnte direkt ein größeres Trümmerfeld, wo auch die Trümmer der U.S.S. North Carolina sich befanden.


    =/\= Ende der Übertragung =/\=

    =/\= Anfang der Übertragung =/\=


    Statusbericht / Logbuch der U.S.S. Kopernikus / Nummer: 163
    Kommandierender Offizier: Captain Minako Chia
    Eintrag durch: Timothy James Jackson
    Sternzeit: 91029050


    Status des Schiffes: GRÜN
    Position des Schiffes:
    Aktueller Auftrag:
    Diplomatischer Status: GRÜN
    Personalstatus: SC vakant


    Logbuch für die Mission vom: 05.09.2019 ( #1-09 )
    Missionsleiter:
    Missionsidee:
    Missionstyp:


    Missionstitel: Ausfall - Verschoben auf 12.09.2019



    Teilnehmer:
    Commander Timothy James Jackson [XO]


    -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --

    Captain Minako Chia [KO] (entschuldigt)

    Captain Miles Quinn [CI] (entschuldigt)

    Lieutenant Commander N'arayan [CNS] (entschuldigt)

    Lieutenant Junior Grade Matthew Duncan Ferguson [ING] (entschuldigt)

    Ensign Sven Loehrig [TO] (entschuldigt)

    Lieutenant Commander John Darksen [LWO] (entschuldigt)

    Ensign Elyel Napari [LMO] (entschuldigt)

    Lieutenant Junior Grade Sevin [CON] (entschuldigt)


    Gastspieler:




    Anmerkungen:
    > ...

    > ...
    > ...



    Vermerkt. / 06.09.2019 gez. FMCPO Haywood - PSO



    Missionsbericht:


    Aufgrund von Spielermangel, Verlegung auf den 12.09.2019


    =/\= Ende der Übertragung =/\=

    =/\= Anfang der Übertragung =/\=


    Statusbericht / Logbuch der U.S.S. Kopernikus / Nummer: 162
    Kommandierender Offizier: Cpt. Minako Chia
    Eintrag durch: Timothy James Jackson
    Sternzeit: 91028082


    Status des Schiffes: GRÜN
    Position des Schiffes: Starbase Omega
    Aktueller Auftrag:
    Diplomatischer Status: GRÜN
    Personalstatus: SC Vacant


    Logbuch für die Mission vom: 22.08.2019 ( #2-08 )
    Missionsleiter:
    Missionsidee:
    Missionstyp:


    Missionstitel: Missionsausfall



    Teilnehmer:


    -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --

    Captain Minako Chia [KO] (entschuldigt)

    Commander Timothy James Jackson [XO] (entschuldigt)

    Captain Miles Quinn [CI] (entschuldigt)

    Lieutenant Commander N'arayan [CNS] (entschuldigt)

    Lieutenant Junior Grade Matthew Duncan Ferguson [ING] (entschuldigt)

    Ensign Sven Loehrig [TO] (entschuldigt)

    Lieutenant Commander John Darksen [LWO] (entschuldigt)

    Ensign Elyel Napari [LMO] (entschuldigt)

    Lieutenant Junior Grade Sevin [CON] (entschuldigt)


    Gastspieler:



    Anmerkungen:
    > ...
    > ...
    > ...



    Vermerkt. / 01.09.2019 gez. FMCPO Haywood - PSO



    Missionsbericht:


    Missionsausfall aufgrund Spielermangel.



    =/\= Ende der Übertragung =/\=

    "Guten Morgen Commander. Wie ist das befinden? Gibt es Neuigkeiten?"


    Sein Tonfall war eher neutral, weder angespannt noch genervt. Eigentlich ging es ihm an dem morgen sogar recht gut. Er schaute dem Caitianer kurz an und widmete sich dann wieder seinem Padd, welches er vor sich hatte. Viel Zeit das Gespräch weiter zu führen wurde den beiden aber auch nicht gegeben, als der diensthabende CON Offizier zu Tim schaute und verkündete, dass die Sternenflottenkommando eine Nachricht gesendet hatte mit einer hohen Prioritätsangabe. Tim schaute erneut zu N'arayan, etwas verwunderlich, aber schließlich stand er auf.


    "Schicken Sie die Nachricht in den Bereitschaftsraum, Cmdr. N'arayan Sie haben die Brücke."


    Verkündete er und verschwand als bald im gleichen angegebenen Raum. Die Signatur stammte tatsächlich vom Oberkommando und der Inhalt konnte nicht gut sein, sonst hätten die sie von der Erde aus direkt angesprochen. Der Inhalt war umso verstörender, aber auch klar und deutlich.


    "***Jackson an Brücke, Schiff bereitmachen und starten wenn fertig. Kurs 219.031.***"


    "***Jackson an Chia, Kommen Sie umgehend in den Bereitschaftsraum, wir haben ein Problem.***"


    Danach spielte er die Nachricht erneut ab und hörte sich vor allem die Botschaften nochmal genau an.

    Gut, der eigene Link war für die schnelle Übertragung gedacht gewesen, hatte es dann auch bei mir auf die schnelle eingefügt. Wurde schon bearbeitet, die Testlinks werden von mir auch noch bearbeitet und zukünftig ausschließlich über den Imagehoster weiter gegeben. :)


    Besten Gruß

    Rainer

    Tim ging mit einem Padd in der Hand durch die Gänge und besah sich einerseits die Einsatzbereitschaft, aber auch einige Neulinge an, welche auf das Schiff gewechselt waren. Über einen würde er vielleicht mit N'arayan diskutieren, sollte der sich, wie ein Freund meinte wieder "auffällig" zeigen. Was soll das Wort Auffällig bedeuten? ging es ihm im Kopf durch. Dann laß er einen Namen den er letztens erst ausgesprochen hatte. Matthew Duncan Ferguson. Sollte eigentlich laut Liste schon an Bord sein. Er fragte sich, wann dieser sich zum Dienst melden würde.


    Er grüßte noch einigen Offizieren bevor er den Turbolift und anschließend einige Minuten später die Brücke betrat und sich in die Mitte setzte. Er schrieb eine kurze Nachricht an Napari, ob das Treffen zum Essen später noch stand. Ruhige Phasen waren so schön.

    Hallo liebe Leutz,


    habe mal gedacht, es wird langweilig immer die gleichen Signaturen zu gestalten und so inspirieren lassen zu neuen möglichkeiten.


    Natürlich gibt es die alten Signaturen immer noch, nur müsste nun ein neuer Punkt beachtet werden beim bestellen einer neuen:


    Bisher:


    Name:

    Stationierung:

    Posten:

    Rang:

    https://img.trek-rs.de/up/a30c…f12ed6d82aaf6ae12997b.png


    P.S. Sollte eine Signatur versehentlich mit meinem Link: rainer - boettger . de gekenntzeichnet sein ist dies nicht extra, sondern aus reiner gewohnheit geschehen. Bitte einfach das Bild dann auf dem Lokalen Rechner speichern und anschließend mit dem Imagehoster unten in der Fussleiste des Forums erneut hochladen, da man sonst gegen die Nutzungsbedingungen verstößt. Und das will ich nicht und ihr bestimmt auch nicht :)


    Besten Gruß

    Rainer

    =/\= Anfang der Übertragung =/\=


    Statusbericht / Logbuch der U.S.S. Koperniklus / Nummer: 159
    Kommandierender Offizier: Captain Minako Chia
    Eintrag durch: Timothy James Jackson
    Sternzeit: 917011.23


    Status des Schiffes: GRÜN
    Position des Schiffes: Erde
    Aktueller Auftrag:
    Diplomatischer Status: GRÜN
    Personalstatus: SC vakant


    Logbuch für die Mission vom: 11.07.2019 ( #1-07 )
    Missionsleiter: Timothy James Jackson
    Missionsidee: Timothy James Jackson
    Missionstyp: Mehrteiler


    Missionstitel: Werwölfe Part 1



    Teilnehmer:
    Captain Minako Chia [KO] , Commander Timothy James Jackson [XO], Captain Miles Quinn [CI], Lieutenant Commander John Darksen [LWO], Lieutenant N'arayan [CNS], Lieutenant Junior Grade Matthew Duncan Ferguson [ING], Ensign Sven Loehrig [TO], Ensign Elyel Napari [LMO]


    -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
    Lieutenant Junior Grade Sevin [CON] (entschuldigt)


    Gastspieler:


    Commander Duncan Barnabas Ferguson


    Anmerkungen:
    > Lieutenant N'arayan wurde nach der Mission zum Lieutenant Commander befördert.
    > ...
    > ...



    Punkte wurden eingetragen. / 20.07.2019 gez. FMCPO Haywood - PSO



    Missionsbericht:


    Die Schiffsleitung hatte sich ein kleines Spiel ausgedacht, um den Zusammenhalt erneut etwas zu testen und die Hirarchie weiter zu festigen. Zu diesem Zweck wurden die Führungsoffiziere außer Cpt. Minako Chia und Cmdr. Timothy James Jackson zum Holodeck gerufen und auch vorsorglich eingesperrt. Niemand sollte sich mitten drin einfach vom Acker machen, oder sich einen Vorteil gegenüber dem anderen verschaffen. Deswegen wurden ebenso die Interne Kommunikation, außer im Notfall und auch die Schiffsweite Kommunikation gestört und mit einem Dämpfungsfeld erstellt. Die Holodeckkontrollen wurden für die Zeit umgeleitet und dem medizinischen Dienst außerhalb übertragen.


    Folgendes Szenario wurde erstellt. Ein dunkler Wald, die Führungsoffiziere beginnen auf einer Lichtung und müssen mehrere kleine Aufgaben zusammen lösen, um sich zum Ziel begeben zu können. Auf dem Weg dorthin werden diese mit einigen kleineren Schwierigkeiten zu kämpfen haben. Oberstes Ziel: Erreichen des Ziels, ohne ein Teammitglied zu verlieren und der dortigen Fauna unnützen Schaden zu zuführen. Das Team durfte sich ausschließlich verteidigen. Zu beginn wurde dem Team bestehend aus Cpt. Miles Quinn, LtCmdr. John darksen, Lt. N'arayan, Lt. Carter [NPC-CON], Ens. Sven Loehrig und Ens. Elyel Napari, bekam zu Beginn einen Rucksack, wo sich ein erster Hinweis in einer Reimform, ein Phaser, ein Kompas und ein kleines Medikit für die kleinen Notfälle.


    Schnell merkte das Team, dass es weder nach Außen noch in näherer Kommunikationsbereitschaft Kontakt zu außenstehenden aufzunehmen. Aufgrund der Aufgaben, die anscheinend doch zu leicht gestellt waren, konnte das Team recht schnell zu einer Kirche gelangen. Das ankommende und schon im Ansatz begann zu regnen. Das Gebäude gab den Suchenden Obdach damit diese nicht komplett im sa0en.


    Wird fortgesetzt...


    =/\= Ende der Übertragung =/\=

    =/\= Anfang der Übertragung =/\=


    Statusbericht / Logbuch der U.S.S. Kopernikus / Nummer: 158
    Kommandierender Offizier: Captain Minako Chia
    Eintrag durch: Timothy James Jackson
    Sternzeit: 917040


    Status des Schiffes: GRÜN
    Position des Schiffes: Erde
    Aktueller Auftrag:
    Diplomatischer Status: GRÜN
    Personalstatus: SC Vakant


    Logbuch für die Mission vom: 27.06.2019 ( #2-06 )
    Missionsleiter: Duncan Barnabas Ferguson
    Missionsidee: Duncan Barnabas Ferguson
    Missionstyp: Einteiler


    Missionstitel: Vertrauensübungen



    Teilnehmer:
    Captain Chia [KO] , Commander Jackson [XO], Lieutenant Commander Darksen [LWO], Ensign Loehrig [TO]


    -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
    Lieutenant N'arayan [CNS] (entschuldigt)
    Ensign Napari [LMO] (entschuldigt)

    Captain Quinn [CI] (entschuldigt)

    Lieutenant Junior Grade Sevin [CON] (entschuldigt)



    Gastspieler:


    Anmerkungen:
    > ...
    > ...
    > ...



    Punkte wurden eingetragen. / 07.07.2019 gez. FMCPO Haywood - PSO



    Missionsbericht:


    Die Führungsoffiziere der U.S.S. Kopernikus wurde zu einem Seminar nach Irland zur Erde geschickt, um die zusammenarbeit und den Zusammenhalt in Übungen zu festigen. Darunter musste man auf dem nahegelegenen und bewohnten Bauernhof vom Seminarleiter Duncan Barnabas Ferguson, dem ehemaligen Taktischen Offizier der U.S.S. Kopernikus. Dort wurden Aufgaben gestellt, wie das gemeinsame einfangen von zwei Schweinen, das Fallen lassen mit geschlossenen Augen, während die Kollegen einen auffingen. Da Cpt. Chia sich über Jackson und Loehrig beim einfangen der Schweine zutiefst belustigt angespornt hatte, gab es die Strafe auf dem Fuße. Nachdem sich Chia fallen ließen die beiden sie nach dem auffangen in das frische kühlende Wasser des Sees fallen, um so eine Rache auszuführen.


    Das Seminar war für alle anwesenden eine gelungene und lustige Veranstaltung. Der Gemeinschaftstrieb wurde wieder geweckt und man fand wieder zusammen.


    =/\= Ende der Übertragung =/\=

    "Ich hoffe ja das es nicht noch mehr Toilettenwächter geben wird. Aber ich glaube du hast noch nie mit unserem Captain gelebt und ihren Onkel kennengelernt. Ein Zuchtmeister, der es versteht, die Leute zur Arbeit zu bringen. Es gibt glaub ich kaum noch welche, wo man so schnell befürchtungen haben muss. Immerhin lässt mich deine Mutter nicht das Haus auf Knien, mit einem Schrubber putzen." Er grinste und kniete sich etwas hin. So musste sie nicht mehr den Nacken versteifen. Dafür konnte sie nun auf ihn herab blicken. "Eines jedoch muss ich noch testen. Deine Mutter meinte du machst einen hervorragenden Hackbraten. Auf Betazoidische Art habe ich den auch noch nicht gegessen."

    "Ich empfand deine Mutter als gar nicht so schwierig." schmunzelte er und drehte sich um sie in den Arm zu nehmen. "Sir. Fluff hingegen, war schwieriger zu beherrschen." Er hatte das Gerangel mit Sir. Fluff gewonnen, wie er die weiteren Begegnungen mit ihm überstanden hatte, würde er ihr wohl lieber nicht erzählen. Er gab ihr einen Kuss und schmunzelte. "Ich habe gelesen, dass die Krankenstation ein neues Biobett beantragt hat? Müssen Frauen denn immer das neuste in der Abteilung haben?"

    Tim schaute Elyel in die Augen. "Dir ist klar das ich vorher Leitender Medizinischer Offizier hier an Bord war mit mehreren Jahren Erfahrung und dem nötigen Wissen, eine Bisswunde zu versorgen." brachte er grinsend hervor. Warum sie aber so komisch fragte war grade verwunderlich, denn speziell hatte er nur eines gesucht, als die Info von ihrer Mutter kam, 'Oben, Links' Diese Erklärung war ziemlich Interpretationsfrei. Die Toilette hatte er schließlich gefunden, aber das Haustier wollte partou keinen Platz machen. Da er nun nicht wirklich Angst hatte, weil auch hier die Interpretationsfreien Äußerungen ... Naja.


    "Ich wollte auf die Toilette gehen, da man mir sagte, ich solle ihn nicht in die Augen sehen, was ansich schon schwierig war, solle ich einfach die Tür öffnen. Das fand es dann wohl doch nicht ganz lustig. Deine Mutter hatte zum Glück alles nötige im Haus gehabt, deswegen musste ich auch nicht zum medizinischen Dienst laufen. Mir geht es soweit gut, aber kämpfen sollte man mit dem Vieh dennoch nicht." knackte es in seinem Rückraht.

    >>> Nach der Mission vom 13.06.2019 geht es hier im Bordleben weiter. <<<


    >>> Nachdem die letzten Stunden des Urlaubs begonnen hatten, sind es nun nur noch knapp 14 Stunden, bis der Dienstalltag wieder zuschlägt und der Stress die Oberhand gewinnt. <<<

    =/\= Anfang der Übertragung =/\=


    Statusbericht / Logbuch der U.S.S. Kopernikus / Nummer: 157
    Kommandierender Offizier: Captain Minako Chia
    Eintrag durch: Timothy James Jackson
    Sternzeit: 910631.22


    Status des Schiffes: GRÜN
    Position des Schiffes: Raumbasis 001
    Aktueller Auftrag: Landurlaub
    Diplomatischer Status: GRÜN
    Personalstatus: SC Vakant


    Logbuch für die Mission vom: 13.06.2019 ( #1-06 )
    Missionsleiter: Cmdr. Timothy James Jackson
    Missionsidee: Cmdr. Timothy James Jackson
    Missionstyp: Einteiler


    Missionstitel: Alpträume



    Teilnehmer:
    Commander Timothy James Jackson [XO], Captain Miles Quinn [CI], Ensign Sven Loehrig [TO], Ensign Elyel Napari [LMO]


    -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --

    Captain Minako Chia [KO] (entschuldigt)

    Lieutenant N'arayan [CNS] (entschuldigt)
    Lieutenant Commander John Darksen [LWO] (entschuldigt)

    Lieutenant Junior Grade Sevin [CON] (entschuldigt)


    Gastspieler:


    Anmerkungen:
    > Kadett Lucius DeLacy absolvierte 1. Testmission erfolgreich!
    > ...
    > ...


    Punkte wurden eingetragen. / 23.06.2019 gez. FMCPO Haywood - PSO



    Missionsbericht:


    [Gedächtniswiedergabe nach einem Alptraum]


    Der Dienst beginnt wieder, nachdem die Offiziere ihren zweiwöchigen Landurlaub auf der Erde angetreten hatten. Die Systeme von der Station gewartet, erneuert und den Wünschen der Abteilungsleiter angepasst verabschiedeten sich und bald darauf konnte sich das Schiff erneut auf den Weg machen, um eine Delegation der Andorianer abzuholen. Anbei der Kadett, welcher zu Schulungszwecken an Bord gekommen war und die Delegation bis zu ihrem Ziel betreuen sollte. Jedoch kamen bei einigen Systemen kurz nach Abflug Probleme auf. Ein Biobett, welches Brandneu war begann zu spinnen. Phaserbänke die ausfiehlen, ohne ersichtlichen Grund. Das Treiben verschlimmerte sich zunehmends und die Crew konnte nichts gegen den Verfall der Technischen Anlagen an Bord unternehmen. Bald war die Krankenstation komplett von der Außenwelt getrennt. Man konnte diese zwar betreten, schloss sich jedoch die Türe, war man darin gefangen. Die Kommunikation brach zusammen. Die Waffen und Schilde versagten komplett ihren Dienst und obwohl niemand etwas eingab, beschleunigte das Schiff auf Warp 8 und nahm Kurs auf die Romulanische Neutrale Zone.


    Das Abschalten oder Auswerfen des Warpkerns funktionierte nicht. Keinerlei Zugriff konnte mehr auf das Schiff genommen werden. Als sich schließlich auch noch der Warpkern überhitzte und die EPS Leitungen zu überlasten begannen, so dass mehrere Konsolen, Leitungen und Wandpanelen durch die Überspannung zu bersten anfingen, beschloss Cmdr. Timothy James Jackson zusammen mit dem Chefingenieur Captain Miles Quinn die Selbstzerstörung und Evakuierung des Schiffes zu beginnen. Ensign Sven Loehrig beaufsichtigte die Evakuierung auf der Krankenstation. Durch den Kommunikationsausfall musste die Sicherheit zusammen mit der Taktischen Abteilung das Schiff Manuell Evakuieren. Jedoch nachdem die ersten Shuttle gestartet warten überlastete der Warpkern und zerstörte nicht nur das Schiff, sondern ebenso das medizinische Shuttle mit Ensign Elyel Napari, Ensign Sven Loehrig und Kadett Lucius DeLacy an Bord.


    In eben diesem Moment schrag der Kadett aus seinem Bett ein der Akademie auf. Da es noch mindestens 14 Stunden waren, bis er sich auf der U.S.S. Kopernikus melden sollte, bemerkte dieser schnell, dass es sich um einen Alptraum handelte. Er sowie die Crew und das Schiff die U.S.S. Kopernikus waren alle gesund und munter und bereiteten sich wieder vor, die nächste Zeit außer auf dem Schiff und den Quartieren, die Sonne nur in Dienst im Außeneinsatz zu sehen.


    =/\= Ende der Übertragung =/\=

    Tim trank grade einen Schluck von dem guten Scotch und nickte N'arayan anerkennend zu. Ja das Zeug war wirklich gut, hätte er nicht gedacht. "Und wie gesagt, ich habe selten so geduldige und gute Eltern gehen wie euch beide. Ich glaube ich wäre schon längst durchgedreht." grinste er und horschte auf, als der Türsummer los ging.


    "Herein." Er schaute an N'arayan vorbei und erblickte die eintreffende, was sein Blutdruck höher schlagen ließ. "Hey, schön das du da bist." Er schaute sie kurz an und schmunzelte. "Du siehst wunderbar aus!" Besiegelte er die Erkenntnis mit einem Kuss.