Bordleben XXVII - Die ungewisse Zukunft

  • „Ich habe mir erlaubt, einen Gruß von Ihnen reinzuschreiben“, flüsterte er noch, ehe er dann voranschritt.

    „Und erst müssen wir den Friscoer Widerstand unbescholten erreichen, ehe wir an das Shuttle denken“, fügte er an.


    3 Stunden später

    Die FOs erreichen den Widerstandsposten. Sie konnten die Leute von Earth First umgehen, außerdem konnten ihre Lebenszeichen durch eine Modifikation der Tricorder kaschiert werden, so dass die Regierungstruppen ihre außerweltlichen Körpersignale nicht mehr empfangen. Auch das Shuttle zu leihen war kein Ding. Man macht sich gerade fertig für den Start, um nach Versailles zu kommen.


    "Die Wahrheit einer Absicht ist die Tat."
    (Georg Wilhelm Friedrich Hegel)