Missionsleben II - Überfall der Holo-Meerschweinchen

  • Ort des Geschehens: ALLGEMEINE INFO

    Beteiligte Personen: Alle anwesenden

    -------------------------------------------------------------

    <<< Als die Zeit abgelaufen ist hörte man auf dem ganzen Schiff ein Summen und plötzlich sprühten überall Funken. Sämtliche holographische Systeme überluden sich, vor allem als die beiden Holodecks dies taten, gab es einen dezenten Ruck durch das Schiff. Dann war plötzlich alles ruhig und die Meerschweinchen waren genauso plötzlich alle weg. >>>

  • Ort des Geschehens:

    Beteiligte Personen:


    -------------------------------------------------------------


    Auf ein Mal fängt das ganze Schiff zu funken, das war so laut, dass ich für 3 Minuten nichts hören konnte, also eigentlich taub. Ich weißs nicht was los ist, aber hoffe die anderen schon. Hoffentlich nichts schlimmes.


    "Was konnte das sein Alter ??!!!"


    Bitte, bitte nichts schlimmes.

  • Ort des Geschehens:krankenstation

    Beteiligte Personen:


    -------------------------------------------------------------


    Can merkte das alle meerschweinchen verschwunden sind dann ist can auf den boden gegangen und hat sich hingelegt und schläft

  • Ort des Geschehens: Brücke

    Beteiligte Personen: @Trall Gordion 


    -------------------------------------------------------------


    Jason bemerkte wie sich die Holosysteme überluden und ging weg von jeglichen Konsolen. Es sprühten Funken, Funken wie Konfetti. Der kleine Ruck, war eine massive Überladung wo viel Energie durchfloss……die Holodecks waren also beide hinüber.


    „Mr Gordion, sobald die Sternenbasis uns einen Landeplatz in der Werft zugeordnet hat, fliegen Sie die Meridian für Reparaturen hinein.“


    ***Webster an Clara Margath  @Can kenobi  @Johann Johannus  tsubasa : Kommen Sie bitte alle in den Konferenzraum in T - 2 Minuten.***

  • Ort des Geschehens:

    Beteiligte Personen:


    -------------------------------------------------------------


    Johann Johannus hört die Nachricht und ohne zu warten folgt die Aufforderung.


    ***Aye, aye Captain.***


    Ich frage mich was passiert ist...

  • Ort des Geschehens:krankenstation-konferenzraum

    Beteiligte Personen:


    -------------------------------------------------------------


    Can ist aufgewacht und rennt zum konferenzrraum

  • Ort des Geschehens: vor dem computer raum

    Beteiligte Personen: tsubasa


    -------------------------------------------------------------



    Shi'sui hörte tsubasas funk und antwortete mit erleichtertem gesicht : ***keine sorge kumpel sie werden nicht mehr...***


    shi'sui redete mit tsubasa und plötzlich fingen an funken zu fliegen und das ganze schiff fing an zu ruckeln, er duckte sich hin und sagte clara : clara komm schnell her und duck dich neben mich hin es könnte dich ein funken oder etwas ähnliches treffen und das währe nicht so schön


    shi'sui funkte wieder tsubasa an und sagte ihm: *** tsubasa alles in ordnung bei euch alles gut? Anscheinend sind die hologram systeme durchgebrannt ihr braucht nicht mehr wegzu rennen sie sollten sich jetzt selbst auflösen, OH scheiße was riecht denn hier so nach verbranntem plastik ist es bei euch auch so ?


    sagte er angeeckelt und wartete auf seine antwort dabei rannten sie schnell zum konferenz raum.... clara schien ziemlisch angespannt

  • Ort des Geschehens: Bereitschaftsraum - Konferenzraum

    Beteiligte Personen: Alle anwesenden


    -------------------------------------------------------------


    Jason nickte Gordion zu und meinte:


    „Mr Gordion, sie haben die Brücke!“


    Er ging in seinen Bereitschaftsraum und ging zu seinem Schreibtisch, dort öffnete er die Schublade und holte 4 Schatullen heraus. Er schaute kurz nach draußen und nickte zufrieden.


    #Chaotisch, anders, aber Sie haben die Situation gemeistert. Diese neue Crew war jung, sie hatten noch viel zu lernen. Die Zeit würden Sie jedoch bekommen.#


    Dann ging er in den Konferenzraum und wartete auf die ankommenden Offiziere. Nachdem nun alle anwesend waren nickte er Ihnen allen zu:


    „Nun, ich denke die Situation ist merkwürdig und kurios zugleich. Aber ein Lob an Sie alle. Sie haben die Situation gemeistert und sind durch ihre erste Mission zusammengewachsen. Klar ist, Sie müssen alle noch sehr viel lernen. Alle von Ihnen haben mir gezeigt, dass Sie die Fähigkeiten besitzen eine Top Crew werden zu können. Daher ist das nächste mir eine Freude:


    Cadet Shi‘sui Kamui, treten Sie vor!


    Er wartete auf Shi‘sui und nahm eine der Schatullen, öffnete sie und nahm Shi‘sui alle 4 Kadettenpins vom Kragen. Danach steckte er Ihm den goldenen runden Pin an.


    „Cadet Kamui, im Name der Föderation und der Sternenflotte in Vertretung der Akademie und Personalabteilung, befördere ich Sie in den Rang eines Ensigns, mit allen Rechten und Pflichten! Herzlichen Glückwunsch Ensign!“


    Dann rief er Can Kenobi ebenso zu sich, und nahm auch ihm die Kadettenpins ab:


    „Cadet Kenobi, im Name der Föderation und der Sternenflotte in Vertretung der Akademie und Personalabteilung, befördere ich Sie in den Rang eines Ensigns, mit allen Rechten und Pflichten! Herzlichen Glückwunsch Ensign!“


    Nun rief er auch Clara Margath zu sich und fuhr erneut fort mit der selben Prozedur:


    „Cadetin Margath, im Name der Föderation und der Sternenflotte in Vertretung der Akademie und Personalabteilung, befördere ich Sie in den Rang eines Ensigns, mit allen Rechten und Pflichten! Herzlichen Glückwunsch Ensign!“


    Und zum Schluss blickte er Johannus an und rief ihn zu sich:


    „Crewman Johannus, hiermit hebe ich Ihre Degradierung auf und sie haben ihren Kadettenrang wieder. Aber nun ändert sich alles auch für Sie: Im Name der Föderation und der Sternenflotte in Vertretung der Akademie und Personalabteilung, befördere ich Sie in den Rang eines Ensigns, mit allen Rechten und Pflichten! Herzlichen Glückwunsch Ensign!“



    Nun war noch genug Zeit, damit sich alle gratulieren konnten. Auf der SB war dann sicherlich ein wenig Zeit zum Feiern.

  • Ort des Geschehens: Afrika

    Beteiligte Personen: Shi'sui Kamui  Jason Webster


    -------------------------------------------------------------


    Bei tsubasa ruckelte ebenfalls alles und er legte sich sofort auf dem Boden und wartete bisschen daraufhin stand er auf und funkte Shi'sui an

    ***Ja bei mir riecht es auch so Ekelhaft nach verbranntem Plastik Ich komme jetzt zum Konferenz Raum bis gleich***


    Tsubasa rannte sofort zum Konferenz Raum... Als er ankam fragte er den Captain "Es stinkt hier höllisch nach vebranntem Plastik wieso das? Wieso ruckelte das Schiff? Alter schwede Die holo Meerschweinchen himter uns Haben mir Angst gemacht."

  • Ort des Geschehens:konferenzraum

    Beteiligte Personen:


    -------------------------------------------------------------


    ok

  • Ort des Geschehens: Konferenzraum

    Beteiligte Personen: Alle Anwesenden


    -------------------------------------------------------------


    #Wow.. das kam unerwartet. Zuerst wird man hier von Killer Meerschweinchen gejagt die Zahnseide Tanzen, danach ruckelt das schiff wie als ob wir grade auf dem Jumper beim Jahrmarkt wären und dabei sprühen auf dem ganzen schiff funken, dann plötzlich werde ich zum Ensign befördert. Das muss man erstmal verdauen.#


    Dachte Clara und saß still auf ihrem Platz und hibbelte mit ihrem rechten Bein.

  • Ort des Geschehens: Konferenzraum

    Beteiligte Personen: Alle Anwesenden


    -------------------------------------------------------------


    Eines wunderte ihn nun bei diesen jungen Offizieren wirklich. Kaum einer von Ihnen freute sich über die Beförderung oder reagierte in irgendeiner Weise darauf. Can Kenobi reagierte völlig emotionslos mit einem ok. Kein Danke kein nichts. Clara setzte sich direkt hin und er bemerkte, dass Sie total fix und alle war. Shi‘sui und Johannus reagierten auch noch nicht wirklich.


    Dann drehte er sich zu Tsubasa um und meinte:


    „Die Holosysteme habe ich mit den Anweisungen der Sternenbasis überladen. Diese Systeme sind nun komplett zerstört. Der Geruch wird sich legen. Das Rucken durch das Schiff, das waren die beiden Holodecks. Die sind ebenso zerstört. Meerschweinchen sehen wir so schnell keine mehr.“


    Er schaute in die Runde und meinte dann weiter:


    „Weiterhin, sobald wir angedockt sind, haben Sie nur eines zu tun: Überprüfen Sie ihre Lagerbestände. Wenn wir wieder ablegen, möchte ich alle Bereiche wieder voll aufgefüllt wissen! Wenn Sie das getan haben, dann können Sie sich auf der Sternenbasis etwas zur Ruhe setzen, essen, trinken, entspannen…..was auch immer sie möchten.“


    Jason schaute in die Runde und wartete auf Reaktionen.

  • Ort des Geschehens: Konferenz Raum

    Beteiligte Personen: Jason Webster


    -------------------------------------------------------------


    Shi'sui bedankte sich erst mit Freude bei dem Admiral und dann antwortete er auf seine Anforderung mit : Ja verstanden sir wird gemacht...


    Sagte Er und wartete darauf dass sie angedockt werden

  • Ort des Geschehens: Konferenzraum

    Beteiligte Personen: Alle Anwesenden


    -------------------------------------------------------------


    "Vielen Dank für die neue Stufe."

  • Ort des Geschehens: Konferenzraum

    Beteiligte Personen: @Alle anwesenden, @Nox hell , @Ruffy 


    -------------------------------------------------------------


    Jason nickte allen nochmal zu und bekam plötzlich eine Nachricht von der Zentrale und der Personalabteilung. Er öffnete diese und schaute dann ich die Runde.


    „Meine Damen und Herren. Gleich bekommen Sie als frisch gebackene Offiziere Zuwachs. Kadett Nox Hell, ist angehender Wissenschaftler. Das heißt, Shi‘sui, sie werden sich ihm annehmen.

    Dann kommt noch Ruffy Jackson, er möchte in die Sicherheitsabteilung. Mr Kenobi, Sie werden Ihn empfangen.


    Auftrag an alle 5: Kümmern sie sich um die neuen und nehmen Sie sie mit in die Bar. Amüsieren sie sich, aber meine Damen und Herren! Seien sie nicht alll zu……fies zum Frischfleisch!“


    Jason lächelte in die Runde und mit einem kleinen dumpfen Ruck durch das Schiff, hat die Meridian gerade in der Werft angedockt.


    „Meine Damen und Herren, an der Luftschleuse werden Sie die beiden neuen in Empfang nehmen. Alle gehen auf die Sternenbasis, damit die Werft hier alles reparieren kann. Ms Margath, Sie machen den Abschlussbericht, wenn die Reparaturen durch sind. Herzlichen Glückwunsch an Sie alle und wir sehen uns in ein paar Tagen wieder! Wegtreten!


    Jason nickte allen freundlich entgegen und quittierte dann die Nachricht der Personalabteilung.

  • Ort des Geschehens: Luftschleuse sternbasis

    Beteiligte Personen: @Ruffy Und @Nox hell


    -------------------------------------------------------------


    ,,wow wir sind ja in der Luftschleuse Wann kommt einer uns abholen''

  • Ort des Geschehens: konferenz raum

    Beteiligte Personen: alle anwesenden


    -------------------------------------------------------------


    Als shi'sui die wörter vom admiral hörte war er ganz beunruhigt denn er wusste das er einen untergesetzten bekommt er stand auf und rief in den raum : also leute ich würde mal sagen dass wir rüber zu der luftschleuse gehen und die frischlinge empfangen, tsubasa kommst du..?


    sagte er und wartete auf seine antwort

  • Ort des Geschehens: Konferenzraum

    Beteiligte Personen: Alle Anwesenden


    -------------------------------------------------------------


    Woher kommen die jetzt? Neinnn... Merh Schmerz im Kopf junge


    "Ja klar lass Spaß in den Bar haben. Benimmt euch, oder bekommt ihr eins in Gesicht, OK?"

  • Ort des Geschehens: Luftschleuse sternbasis

    Beteiligte Personen: @Nox hell 


    -------------------------------------------------------------

    "Ja genau,Ich warte!!!"


    BL Text